Moin, Moin - Wir begrüßen Sie in Schleswig-Holstein,
Ihrem Ferienland zwischen Nordsee und Ostsee!
Ausflug-Tipps / Schlemmertouren 
 "Essen wie ein Wikinger"

Jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr treffen sich in der Wikingerschänke "Am Runenstein" in Busdorf/bei Schleswig die Wikinger-Liebhaber. In kultiger Umgebung wird den Gästen das "HAITHABU-BUFFET" serviert.

"Erleben Sie eine kulinarische Reise in die Zeit der Wikinger. Lassen Sie sich mit leckeren Speisen und Getränken aus dem Horn verwöhnen! Preis pro Person: € 15,00.

"Großes oder kleines Wikingermahl"
Tafeln Sie mit Ihren Freunden urig–romantisch in unserem zünftigen Wikingersaal. Schmausen Sie 5 verschiedene Gänge mit Holzbrett, Messer, Tonschüsseln und Trinkhorn. Entfliehen Sie in die Welt der Wikinger, ins 10. Jahrhundert als Haithabu auf dem Höhepunkt seiner Zeit war. Wikinger "Reini" wird Sie mit aufregenden und lustigen Geschichten sowie Vorführungen unterhalten. Das Wikingeressen wird für Gruppen von 10 bis 180 Personen serviert.

Die Wikingerschänke „Am Runenstein“ liegt inmitten eines Naherholungsgebietes im Urlaubsland Schleswig-Holstein. Nur wenige Meter von dem Haus entfernt steht der von den Wikingern errichtete Runenstein, dem das Restaurant seinen Namen verdankt. Der Skarthi-Stein, mit der Inschrift: „König Sven setzte diesen Stein für Skarthi, seinen Gefolgsmann, der nach Westen gefahren war, aber nun den Tod fand bei Haithabu“.

Spezial: Wikinger-Erlebnis-Gastronomie, WIKINGER-FEUERHÜTTE und die urige WIKINGER-GROTTE. Täglich frisch geräucherter Fisch aus der Schlei aus eigener Räucherei, jeden Donnerstag Haithabu-Buffet.
An der Spitze der deftigen Spezialitäten steht der Räucheraal oder wie er im "Runenstein" heißt, der „Busdörper Tidenool“. (Fotografien: Bodo Nitsch)

 Anfahrt
Aus Richtung Flensburg-Schleswig:
Autobahn-Abfahrt Schleswig-Schuby Richtung Kappeln, nach ca. 500m rechts auf die B76 Ri. Rendsburg an Schleswig vorbei, ca. 3 Km, bei Mercedes-Händler rechts nach Busdorf einbiegen, der Beschilderung folgen, nach 50 m links in Einbahnstraße einbiegen ca. 400 m geradeaus, über kleine Eisenbahnüberführung rechts einbiegen in die Straße "Am Margarethenwall" (Einbahnstraße), bis zum Ende durchfahren ...und schon sind Sie da.
Aus Richtung Hamburg-Rendsburg:
Autobahn-Abfahrt Schleswig-Jagel, auf die B76 Ri. Schleswig ca. 1 Km, bei Mercedes-Händler links nach Busdorf einbiegen der Beschilderung folgen, nach 50 m links in Einbahnstraße einbiegen ca. 400 m geradeaus, über kleine Eisenbahnüberführung rechts einbiegen in die Straße "Am Margarethenwall" (Einbahnstraße), bis zum Ende durchfahren ...und schon sind Sie da.
 Weitere Informationen
- Restaurant-Café "Am Runenstein", Am Margarethenwall, 24866 Busdorf, Tel.: 04621- 321 90, Fax: 04621- 3 77 02, E-Mail, info@am-runenstein.de, Internet: www.am-runenstein.de
 Buch-Tipps für Freunde der schleswig-holsteinischen Küche  - hier ansehen und direkt bestellen 
Klicken Sie bitte hier!
  Weitere Angebote zum Thema im Internet

Dt. Hotel- u. Gaststättenverband (ext.)

Übersicht Gasthäuser unserer Wahl

Wikingermuseum Haithabu

Alle Angaben ohne Gewähr.

Ferienland-SH

Inhalt A - Z

Ferienland-MV

SG Home

CLC Home

Konzept, Design, Gestaltung: CLC Interactive Media GmbH, Flensburg
Copyright © 1996-2005 • E-mail @ CLC Interactive Media